Einzigartiger Soft-Tissue Seal

Ultimativer Gewebeschutz gegen bakterielle Erreger

Das Patent™ Implantat bietet nicht nur ein hohes Maß an Weichgewebsanhaftung – es geht weit darüber hinaus: Um den Implantathals kommt es zu einem regelrechten Versiegeln von Weichgewebe. Dieser sogenannte „Seal“ schützt das periimplantäre Gewebe vor dem Eindringen schädlicher Bakterien.

Das Weichgewebe um ein Zahnimplantat sollte idealerweise als Abwehrbarriere gegen den Angriff von pathogenen Bakterien fungieren. Wenn Weichgewebe nicht fest genug an einem Zahnimplantat haftet, können bakterielle Erreger in der Mundhöhle am Implantat vorbei in die tieferen Gewebe eindringen und dort periimplantäre Mukositis, Periimplantitis und marginalen Knochenverlust fördern. Patent™ nimmt hier unter allen Zahnimplantaten auf dem Markt eine Führungsrolle ein: Dank der einzigartigen Kombination aus Soft-Tissue-Level-Implantatdesign, idealen transgingivalen Oberflächeneigenschaften und unglaublich gewebefreundlichem Zirkonoxid kommt es um den Hals des inserierten Patent™ Implantats zu einem regelrechten Versiegeln von Weichgewebe. Dieser „Soft-Tissue Seal“ verhindert weitgehend, dass schädliche Bakterien in die tieferen Hart- und Weichgewebe eindringen. Folglich bleiben die Gewebeverhältnisse langfristig gesund und stabil.

Der klinische Nutzen des Patent™ Soft-Tissue Seals ist wissenschaftlich belegt: Histologische Untersuchungen von Dr. Peter Schüpbach und Dr. Roland Glauser zeigten nach acht Wochen Einheilung völlig entzündungsfreie Weichgewebe um Patent™ Implantate – trotz der Anlagerung von Plaque. Eine Drei-Jahres-Studie von Brüll et al. berichtet von signifikant geringeren Taschentiefen um integrierte Patent™ Implantate als um die natürlichen Zähne derselben Patienten, und es trat weniger Blutung auf Sondierung um die Implantate auf. In beispiellosen klinischen Langzeitstudien zeigten alle untersuchten Patent™ Implantate gesunde Hart- und Weichgewebe und keine Anzeichen von Periimplantitis – nicht einmal nach 12 Jahren.




Neue Studie belegt hervorragende Knocheneinheilung des Patent™ Implantats
Neu publiziert: Die präklinische Studie von Dr. Glauser und Dr. Schüpbach