Deutscher Implantologen Tag

35. Kongress der DGI

25 - 27 November 2021

RMCC Wiesbaden

Einladung nach Wiesbaden




2021 kehren wir mit dem Präsenzteil unseres Kongresses nach Wiesbaden zurück und werden unter dem Motto „Implantologie vernetzt“ nicht nur die besondere klinische und wissenschaftliche Rolle der Implantologie als Querschnittsfach innerhalb der ZMK diskutieren, sondern auch ihre wachsende Integration in die Medizin.

Doch wir wollen dies nicht alleine tun. Es ist der DGI eine besondere Ehre, den Deutschen Implantologentag (DIT) zusammen mit der DGOI und der DGI-Nachwuchs-Organisation „Nexte Generation“ auszurichten. Weitere wichtige ZMK-Fachgesellschaften werden mitwirken und ihre Expertise einbringen: Die deutschen Gesellschaften für Parodontologie (DG PARO), für prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien (DGPro) und für Ästhetische Zahnmedizin (DGÄZ). Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) wird uns einen wichtigen Blick über den Tellerrand erlauben und wir freuen uns auf den „Blick über den großen Teich“, den uns die American Academy of Osseointegration (AO) ermöglicht, die wir ebenfalls in Wiesbaden willkommen heißen dürfen.




 


 

 

 

 

 

Datum & Uhrzeit
Donnerstag
25. November 2021
Start - 09:00
Samstag
27. November 2021
Ende - 18:00 Europe/Zurich
Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Implantologie GmbH (DGI)

+49 89 55052090
info@dgi-kongress.de
FREIGEBEN

Finden Sie heraus, was die Menschen über dieses Ereignis sehen und sagen, und nehmen Sie an dem Gespräch teil.